...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Gabriel Barylli
Darsteller
Lisa Martinek, Verona Pooth, Maximilian Schell, Heio von Stetten
Land
Deutschland
Jahr
1998
Drama
99 Min
FSK 6

Wer liebt, dem wachsen Flügel

Eine Liebesgeschichte, so wie sie in den Mai passt. Mann und Frau, klar. Mann lebt ein bisschen versponnen in seiner museumsreifen Wohnung. Kommt Frau, attraktiv und im wahrsten Sinne des Wortes zu-packend. Mann und Frau schliessen den Bund der Ehe, Hals über Kopf. Gegensätze ziehen sich zwar an, aber nicht nur das. Bald ist das ganze Gefühlsleben – und nicht nur das – aus den Fugen. Aber – wer liebt dem wachsen Flügel. Eine bunte Palette von bunten Darstellern, die auf den ersten Blick auch nicht zusammen passen. Da ist der Alte Herr Maximilian Schell, das ist die muntere Verona Feldbusch, Gudrun Landgreben, ja sogar, Nina Ruge mimt dazwischen. Viel Big Band Musik und was noch? Na eben: Liebe – aber jugendfrei.

Spielzeiten

13.05.1999
20:00
14.05.1999
17:30
16.05.1999
17:30
17.05.1999
17:30

Film Freunden zeigen