...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Piet De Rycker, Thilo Graf Rothkirch
Darsteller
Sprecher:, Nena, Jürgen von der Lippe, Hape Kerkeling
Land
Deutschland
Jahr
1999
Animationsfilm
90 Min
FSK 0

Tobias Totz und sein Löwe

Auch ein Zoolöwe hat mal Feierabend und am liebsten spielt er dann Fußball-Kicken mit seinem besten Freund, Tobias Totz, dem hauptamtlichen Löwenwärter. Tobias ist ein ganz besonderer Zoowärter. Er hat sehr viel Verständnis für seine Tiere und alle lieben ihn. Das Leben ist schön –und das könnte ewig so weitergehen. Aber sein bester Freund, der Löwe, träumt Tag und Nacht davon, sich zu verlieben und auf rosa Wolken zu schweben. Da es im Zoo aber keine Löwin gibt, fliegt Tobias kurzentschlossen nach Afrika, um eine Freundin für den Löwen zu finden. Inzwischen soll sein Freund Paul Pommes, stolzer Besitzer einer Pommesbude auf vier Rädern, auf den Zoo aufpassen. In der Steppe von Dakar findet Tobias zwar die Löwin für seinen Löwen, doch auch böse Tierfänger haben ein Auge auf sie geworfen. Sie haben schon viele Tiere in die Falle gelockt, jetzt schnappen sie sich auch noch Lea. Zunächst gelingt es Tobias, sie zu befreien, aber die Jäger sind den beiden hart auf den Fersen. Mittlerweile ist dem Zoolöwen klar geworden, dass sich Tobias in Gefahr befindet. Als Freund muss er ihm helfen und so wird mit Pauls Hilfe ein Ballon gebaut. Dummerweise düst der Ballon –mit dem Löwen darin– ab, Richtung Süden.

Spielzeiten

02.01.2000
15:00
12.11.2000
15:00
19.11.2000
15:00

Film Freunden zeigen