...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Arild Andresen
Darsteller
Ask von der Hagen, Susanne Boucher, Andrine Sæther, Kyrre Hellum, Kåre Conradi, Fridtjov Såheim
Land
Norwegen
Jahr
2010
90 Min
FSK 6

The Liverpool Goalie

LIVERPOOL GOALIE – ODER WIE MAN DIE SCHULZEIT ÜBERLEBT
Vor der kommenden Fußball EM wird es sicher wieder Sammelbilder aller Spieler geben. Um diese Sammelbilder geht es auch in dem Film Liverpool Goalie. Das Leben vom 13-jährigem Jo Idstad ist voller Probleme: seine übervorsichtige Mutter ist ständig besorgt, dass ihm etwas zustoßen könnte, Klassenrüpel Tom Erik lässt ständig seine Hausaufgaben von ihm machen und obendrein herrscht das ständige Versagen beim Fussball als Torwart. Das einzige, das ihn begeistert, ist das Sammeln von Fussballkarten und die ständige Suche nach der seltensten von allen: der vom Torwart des FC Liverpool. Doch plötzlich tritt die adrette, clevere und auch noch Fußball-Begeisterte Mari in Jos Leben und all seine Sorgen verblassen. Er muss sie für sich gewinnen! Doch wie soll das gehen, wo er doch der ewig Loser ist? Jo muss die eine Sammelkarte kriegen, um zum Siegertypen zu werden. Ein Film, der nicht nur in die Zeit der Fußball EM passt, sondern auch ein häufiges
Schulproblem, nämlich Mobbing anspricht. Auf humorvolle Weise wird hier vermittelt, dass manchmal ein blaues Auge besser ist, als die
Selbstachtung zu verlieren. Ein norwegischer Film, der jede Menge Preise für seinen schrägen Humor
bekommen hat.

Spielzeiten

10.06.2012
16:30
17.06.2012
16:30

Film Freunden zeigen