...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Andrew Adamson, Victoria Jenson
Darsteller
Stimmen von:Sascha Hehn, Esther Schweins, Rufus Beck, Randolf Kronberg, Detlef Bierstedt, Michael Nowka, Santiago Ziesmer, Michael Pan, Hasso Zom, Jürgen Mai, Gerald Schaale, Mijail Vladimir Verona, Wolfgang Kühne u.a
Land
USA
Jahr
2000
Animationsfilm
90 Min
FSK 0

Shrek – Der tollkühne Held

Der böse Lord Farquaad hat alle Fabelwesen aus ihrem –pardon: jetzt seinem– Reich vertrieben. Auch den sprechenden Esel, der jetzt Shrek gehörig auf die Nerven geht, einem allein lebenden Oger, der ihn mehr zufällig vor den Schergen Farquaads gerettet hat.

Shrek kann dem langohrigen Nervtöter gerade noch verständlich machen, dass sein Haus für ihn tabu ist. Da ist es auch schon zu spät. Seine ganze Sumpflichtung ist bevölkert von Heerscharen von Fabelwesen –drei blinde weiße Mäuse in seinem Essen, ein großer böser Wolf in seinem Bett, drei heimatlose Schweinchen vor der Tür und so weiter.

Will Shrek seine Ruhe retten, muss er für Farquaad eine Prinzessin befreien. Die ist gefangen in einer Burg. In einem hohen Turm. Auf einer Insel, umgeben von glühender Lava. Und bewacht von einem feuerspeienden Drachen. Shrek geht seine Ruhe über alles und so willigt er ein, rettet, begleitet vom ununterbrochen plappernden Esel, die Jungfrau…

…und verliebt sich in sie.

Dass die holde Prinzessin, deren jungfäulicher Name Fiona lautet, interessante Talente mit bringt und ein schreckliches Geheimnis verbirgt, bekommt der grobe grüne Kämpfer erst gar nicht mit…

Spielzeiten

25.08.2001
17:30
26.08.2001
17:30
30.08.2001
20:00
31.08.2001
20:00
01.09.2001
20:00
02.09.2001
20:00
03.09.2001
20:00

Film Freunden zeigen