...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Eric-Emmanuel Schmitt
Darsteller
Michèle Laroque, Amir, Max von Sydow, Amira Casar
Land
Belgien
Jahr
2010
105 Min
FSK 6

Oskar und die Dame in Rosa

Im Krankenhaus macht Rose (Michèle Laroque) die Bekanntschaft des zehnjährigen Oskar (Amir). Mit ihrer lebensfrohen und energischen Art bringt die Dame in Rosa den schwerkranken Jungen zum Lachen. Fortan möchte dieser mit keinem anderen mehr sprechen, als mit der sympathischen Dame. Zum Glück ist auch der behandelnde Arzt (Max von Sydow) Oskar zugetan und so denkt er sich einen Trick aus. Er engagiert Rose als Pizzalieferantin für die Klinik und sorgt so dafür, dass Oskar Rose jeden Tag sehen kann. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Freundschaft und Oskar findet mehr und mehr ins Leben zurück. Dank Rose wird der Junge erwachsener und erlebt mit der gleichaltrigen Peggy Blue (Mathilde Goffart) bald seine erste Liebe. Doch auch Roses Leben wurde durch die Begegnung mit dem Jungen bereichert.

Spielzeiten

02.12.2010
20:00
03.12.2010
20:00
04.12.2010
20:00
05.12.2010
20:00

Film Freunden zeigen