...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Rüdiger Baumann, André Albrecht
Darsteller
Oliver Tissot, Michl Müller, Volker Heißmann, Martin Rassau, Bembers, Lizzy Aumeier, Bernd Händel, Norbert Neugirg, Klaus Karl-Kraus, Pierre Ruby
Land
Franggn
Jahr
2013
Krimi
92 Min

Murggs – a fränggischer Grimi

In einem verschlafenen fränkischen Nest ist tote Hose. Die ortsansässige Zeitungsredaktion sucht händeringend nach regionalen Themen, um die Zeitung überhaupt füllen zu können. Selbst der baldige Frankentatort kann nicht als Aufhänger genommen werde, weil keiner weiß, wo, wann und mit welcher Handlung er spielt. Wie auch? Wo will man denn glaubhaft in Franken Thrill und Action drehen? Wo gibt’s hier einen Ort, wo genug kriminelle Energie für einen Film rausspringen würde? In Franken ist überall tote Hose. Als einzige spannende Story bietet sich an, das Fernbleiben einer heimischen Millionärin bei den letzten offiziellen Anlässen als Aufhänger zu nehmen.
Der Hauptkommissar der Polizeiinspektion hat andere Sorgen. Das Innenministerium hat den Besuch des Innenministers in ein paar Tagen angekündigt. Man will eine Vorzeigepolizei präsentieren an einem Ort mit minimaler Kriminalitätsstatistik. Dazu brauche man ein paar Zahlen und Fakten. In letzten Jahren hat man aber diesbezüglich sehr geschludert. Deswegen hat der Hauptkommissar eine Kollegin angefordert, die bei der Durchsicht der Akten helfen, Fehlendes ergänzen und die Statistik erstellen soll. Die Dame ist die erste Frau seit Jahren hier bei der Polizei, darüber hinaus noch hübsch. Sie wird von den drei Herren umgarnt. Als Komissar Murgg in einem Leberkäsbrötchen auf einen Ring beißt, stellt er die Verbindung zum Verschwinden der Millionärsgattin her, von dem er gelesen hat. Wilde Verstrickungen, ungeahnte Verbandlungen gestalten die Ermittlungen komplexer als gedacht…

Spielzeiten

28.11.2013
20:00
29.11.2013
20:00
01.12.2013
20:00
02.12.2013
20:00
15.02.2014
17:30
16.02.2014
15:00
16.02.2014
17:30

Film Freunden zeigen