...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
David Wnendt
Darsteller
Alina Levshin, Jella Haase, Lukas Steltner, Gerdy Zint, Rosa Enskat
Land
Deutschland
Jahr
2011
103 Min
FSK 12

Kriegerin

Jung, weiblich, rechtsradikal. Marisa ist Anfang 20, Neonazi und rast durch ihre Welt wie ein offenes Rasiermesser. Ihre Welt ist die ostdeutsche Provinz und ihr Alltag ist geprägt von Fremdenfeindlichkeit, Hass, Einsamkeit und Perspektivlosigkeit. Dank gründlicher Recherche gibt der Film Einblicke in dieses Milieu, die so bisher auf der Leinwand noch nicht zu sehen waren. Neu an diesem Film zum Thema Rechtsextremismus ist auch, dass zwei Frauen die Hauptrollen spielen. Spätesten seit der erschütternden Mordserie der Gruppe Nationalsozialistischer Untergrund wird die Rolle der Frau innerhalb der rechtsextremen Szene neu diskutiert.

Spielzeiten

08.03.2012
20:00
09.03.2012
20:00
10.03.2012
20:00
11.03.2012
20:00
12.03.2012
20:00

Film Freunden zeigen