...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Craig Brewer
Darsteller
Kenny Wormald, Julianne Hough, Dennis Quaid, Ziah Colon, Ray McKinnon, Miles Teller
Land
USA
Jahr
2010
113 Min
FSK 6

Footloose

Im Jahre 1984 tanzten sich Kevin Bacon und Sarah Jessica Parker in die Herzen der Zuschauer und machten Footloose zu einem der Kultfilme der 80er. In der Neu-Inszenierung von Craig Brewer sind Sound und Look komplett neu und modern überarbeitet. Regisseur Craig Brewer hat sich an die Herausforderung gewagt, einen der kultigsten Tanzfilme der 80er für eine jüngere Generation, die mit der Musik von Hanna Montana und den Dance-Moves aus Step Up aufgewachsen ist, neu zu verfilmen. Der Bostoner Teenager Ren MacCormack ist ein begeisterter Tänzer. Als er nach dem Tod seiner Mutter zu seinem Onkel Wes ins verschlafene Bomont in Tennessee zieht, muss er allerdings feststellen, dass seine Leidenschaft nicht überall gern gesehen wird. In dem Südstaatenörtchen ist laute Rockmusik grundsätzlich verboten, Minderjährige dürfen noch nicht einmal in der Öffentlichkeit tanzen. Diese Regeln wurden Gesetz, nachdem drei Jahre zuvor vier Teenager auf dem Heimweg von einer Party einen tödlichen Autounfall hatten. Unter den Opfern befand sich auch der Sohn des Reverends Shaw Moor (Dennis Quaid), der einer der eifrigsten Verfechter des Tanzverbots ist. Aber der Prediger hat Schwierigkeiten, seine Regeln im eigenen Haushalt durchzusetzen, denn seine Tochter Ariel rebelliert gegen seine Vorschriften. Als Ren sich an offizieller Stelle für eine Aufhebung des Tanzbanns einsetzt, findet er in Ariel eine unerwartete Verbündete. Die beiden jungen Leute kommen sich auch persönlich näher.

Spielzeiten

18.12.2011
17:30
26.12.2011
17:30
01.01.2012
17:30

Film Freunden zeigen