...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Markus Goller
Darsteller
Gisela Schneeberger, Bettina Mittendorfer, Rosalie Thomass
Land
Deutschland
Jahr
2011
Komödie
96 Min
FSK 12

Eine ganz heiße Nummer

Ein kleiner Ort mitten im Bayerischen Wald. Die katholische Kirche ist zwar allgegenwärtig, dafür mangelt es seit Schließung der Glashütte an wirtschaftlicher Perspektive. Der kleine Lebensmittelladen von Waltraud (Gisela Schneeberger), Maria und Lena steht vor der Pleite und das Geld wird knapp. Da erhält Maria einen zwielichtigen Anruf. Der Kerl hat sich verwählt, doch dieser Zwischenfall bringt Maria auf eine geniale Idee: ein erotischer Telefonservice. Eine echte Marktlücke für den kleinen Ort Marienzell. Mit selbst gedruckten Handzetteln werben die drei für ihre ganz heisse Nummer. Nach anfänglichen Schwierigkeiten, was sagt man denn da so, glühen die Telefonleitungen. Eine ganz heisse Nummer wird nur in Bayern gestartet. Andere Bundesländer müssten sich diesen Film sicher mit Untertitel ansehen. Mit Gisela Schneeberger, Monika Gruber, Cleo Kretschmer, Sigi Zimmerschid und vielen anderen hat der Regisseur von Friendship Markus Goller großartige, bayerische Charakterdarsteller vor die Kamera geholt.

Spielzeiten

18.11.2011
20:00
19.11.2011
20:00
20.11.2011
20:00
21.11.2011
20:00
25.11.2011
20:00
26.11.2011
20:00
27.11.2011
20:00
28.11.2011
20:00

Film Freunden zeigen