...nicht nur in der ersten Reihe schön!

Regie
Sven Unterwaldt
Darsteller
Otto Waalkes, Heinz Hoenig, Mirco Nontschew, Martin Schneider, Markus Marjowski, Boris Aljinovic, Ralf Schmitz, Cosma Shiva Hagen, Nina Hagen, Hans Werner Olm, Atze Schröder, Christian Tramitz, Helge Schneider, Tom Gerhardt, Rüdiger Hoffmann, Harald Schmidt
Land
Deutschland
Jahr
2004
Komödie
94 Min
FSK 0

7 Zwerge – Männer allein im Wald

Ottos irrer Märchenjux wurde keineswegs im Wald gedreht, sondern komplett in zwei Studios in Köln. In dem einen wurde die Zwergenwelt gebaut, in dem anderen das Schloss der Königin, die von Nina Hagen gespielt wird. Die will – wie man weiß – die Schönste im ganzen Land sein und macht deshalb Jagd auf das viel schönere Schneewittchen, in dieser Rolle Cosma Shiva Hagen. Nun ist der Film aber keineswegs eine moderne Verfilmung von Grimms Schneewittchen, sondern schräger Klamauk. Hätte leicht daneben gehen können, diese Art von Humor. Ging aber nicht. Der Film bekommt Goldene Leinwände und läuft mit unverminderter Kraft. Also die sieben Zwerge erfüllen sich zunächst einen Herzenswunsch – allein im Wald, ohne Frauen. Da kommt Schneewittchen daher und bittet um Schutz vor der bösen Königin. Alle sind hin-und hergerissen und wollen ihr frauenloses Dasein aufgeben. Dicke Gags, die nicht gerade eine intellektuelle Herausforderung sind, aber dennoch belacht werden. Da stellen sich die sieben Zipfelmützen steil auf als die Schöne erscheint, an anderer Stelle schlagen sich die Zwerge Bretter auf die Mützen. Es geht drunter und drüber als auch noch Rotkäppchen ins Spiel kommt. Kinder, die die Märchen kennen, kommen sicher durcheinander. Aber Schaden nehmen werden sie nicht, dazu ist alles zu harmlos.

Spielzeiten

02.12.2004
20:00
03.12.2004
20:00
04.12.2004
17:30
04.12.2004
20:00
05.12.2004
17:30
05.12.2004
20:00
06.12.2004
20:00
09.12.2004
20:00
10.12.2004
20:00
11.12.2004
17:30
11.12.2004
20:00
12.12.2004
17:30
12.12.2004
20:00
13.12.2004
20:00

Film Freunden zeigen