AKTUELL IM KINTOPP:

Filmübersicht

Vorne ist verdammt weit weg

Erwin Pelzig, (mit bürgerlichem Namen Frank-Markus Barwasser) ist bayernweit bekannt durch Radioshows und vor allem durch das TV-Format „Pelzig unterhält sich.“ Wahrscheinlich wird man ihn nach seinem ersten Kinofilm auch weiter nördlich kennen lernen – es gibt ja überall Franken-Fans.-„Vorne“ dazu muss man sich eine Kasse im Supermarkt vorstellen, wenn man sich hinten anstellt, dann ist man oft verdammt weit weg. Pelzig ist ein grundguter Mensch, der für seinen verletzten Kumpel die Arbeit als Chauffeur vom Chef übernehmen will und dabei in eine mißliche Lage gerät. Die Firma ist nämlich kurz vor der Pleite und soll in die Mongolei verlagert werden, um dort ihre Einkaufswagen zu produzieren. Also eine Geschichte wie aus dem Leben, dabei lässt Pelzig sein ganzes fränkisches Know-How und seine Schlitzohrigkeit glänzen. Bis am Ende – wer hat daran gezweifelt, fast alles gut wird.

Bild::Vorne ist verdammt weit weg

Komödie, 91 Minuten, freigegeben ab 6 Jahren

Filmdetails

Spielzeiten

03.03.2008
20:00 Uhr
02.03.2008
20:00 Uhr
01.03.2008
20:00 Uhr
25.02.2008
20:00 Uhr
24.02.2008
20:00 Uhr
23.02.2008
20:00 Uhr
22.02.2008
20:00 Uhr
21.02.2008
20:00 Uhr